Veranstaltungen

… sind zum einen Workshops – Arbeit innerhalb einer Gruppe unter kompetenter Begleitung, Leitung und in geschütztem Rahmen, das macht Freude und nutzt die Perspektiven anderer wertschätzend mit!

Zum anderen biete ich Vorträge an – diese überwiegend unentgeltlich und zu verschiedenen gesundheitsrelevanten Themen. Es macht mir einfach Freude, so zu arbeiten, und in Gespräch und Diskussion Menschen zu erreichen.

Ich habe immer wieder neue Ideen. Selbstverständlich entscheiden auch Anfragen und bekundetes Interesse von Patientinnen und Patienten über das mit, was ich künftig anbieten könnte …

 


Vortrag: „Den Seinen schenkts der Herr im Schlaf“

Den Seinen schenkts der Herr im Schlaf – Erkenntnisse und Nutzbares daraus, Chronobiologie und Schlaf

Erkenntnisse und Nutzbares daraus, Chronobiologie und Schlaf.

Alles Leben hat Rhythmus! Jahreszeiten, Mondzyklen, Tag und Nacht…. Es beeinflusst auch uns Menschen bis in jede Körperzelle. Wir sind Teil der Natur, Veränderungen bleiben nicht folgenlos. Sehr schön können wir diese Phänomene verstehen, wenn wir uns mit dem beschäftigen, womit wir rund 1/3 unseres Lebens verbringen: dem Schlaf! Wie so oft nehmen wir auch hier erst dann bewusst wahr, wenn es Probleme gibt, Schlafstörungen – die dann auch unser Wachbewusstsein beeinträchtigen.

Machen wir uns also auf den Weg ins Reich des Schlafs, aus Neugier und Interesse. Manche Aha-Erlebnisse  können Ihnen begegnen und reichlich Zeit für Fragen und Diskussion, wie immer bei meinen Vorträgen.
Willkommen!

Wann: Donnerstag, 22. Nov. 2018, von 18:00 bis 20:00
Wo: WIFI Eisenstadt, Robert Graf-Platz 1
Anmeldung: bitte unter ordination@eva-sauberer.at
Kurzentschlossene sind auch ohne Anmeldung willkommen!

*** Eintritt frei ***
Für eine kleine Erfrischung wird gesorgt sein!

 

Nach oben ↑


Workshop: „Prinzessin wird erwachsen – Königin im eigenen Reich“

Prinzessin wird erwachsen – Königin im eigenen Reich

Ein-Tages-Workshop nur für Frauen (jeden Alters), in dem wir gemeinsam hinspüren und experimentieren, unsere Rollen in unserem Leben in den verschiedenen Kontexten bewusst wahr-nehmen und im Zeitrad individuell erleben, was gut ist zu behalten, wo etwas auf unsere Neuentscheidung wartet, etwas nicht mehr hilfreich ist.

Wir können ganz auf der Erde ankommen, ohne den Himmel in uns zu verlieren!

Wann: Samstag 1. Dez. 2018, von 13:00 bis 18:00
Wo: „Die Yogamatte“, 7000 Eisenstadt, Hauptstraße 11 / 6
Anmeldung: bitte unter ordination@eva-sauberer.at
Kosten: 90€ pro Person (150€ für 2 Personen)

Hier zum Blog dieser Workshops.
Für eine kleine Erfrischung wird gesorgt sein!

Bitte beachten Sie auch Teil-II, am 9. März 2019:
„Das Königreich gestalten, Wunder und Herzenswünsche“

 

Nach oben ↑


Vortrag: „Systemische Homöopathie“

Systemische Homöopathie

Klassische Homöopathie, Grundprinzipien, kritischer Patient willkommen, komplementär – nicht alternativ, über den Tellerrand…. Systemisch, lösungsorientiert.

Wollen Sie Spezialist für sich selber sein, auf Augenhöhe Ihrem Arzt begegnen und Ihre Fragen offen, neugierig und kritisch stellen? Dann sind Sie an diesem Abend willkommen!

Wann: Donnerstag, 24. Jänner 2019, von 18:00 bis 20:00
Wo: WIFI Eisenstadt, Robert Graf-Platz 1
Anmeldung: bitte unter ordination@eva-sauberer.at
Kurzentschlossene sind auch ohne Anmeldung willkommen!

*** Eintritt frei ***
Für eine kleine Erfrischung wird gesorgt sein!

 

Nach oben ↑


Workshop: „Das Königreich gestalten, Wunder und Herzenswünsche“

Das Königreich gestalten, Wunder und Herzenswünsche

Dieser Ein-Tages-Workshop wendet sich an Frauen, die entweder an meinem „Prinzessin wird erwachsen-Königin im eigenen Reich“ Workshop teilgenommen haben oder sonst schon erste vergleichbare Erfahrungen in systemischer Arbeit und ev. Aufstellungsarbeit gemacht haben.

Wir gehen einen Schritt weiter, jede in ihrem Tempo, und werden zur Gestalterin in unserem Reich, in Verbundenheit und mit Unterscheidungskraft zugleich. Die blauesten Wunder erlebt man eben mit sich selbst.

Wann: Samstag 9. März 2019, von 13:00 bis 18:00
Wo: „Die Yogamatte“, 7000 Eisenstadt, Hauptstraße 11 / 6
Anmeldung: bitte unter ordination@eva-sauberer.at
Kosten: 90€ pro Person (150€ für 2 Personen)

Hier zum Blog dieser Workshops.
Für eine kleine Erfrischung wird gesorgt sein!

 

Nach oben ↑


Gutschein für Workshops

Gutschein für Workshop (bzw. für alle kostenpflichtigen Veranstaltungen) .

Sie suchen ein Geschenk?

Wie wäre es mit einer persönlichen Einladung in Form eines Gutscheins zu einem meiner Workshops?

Bestellung bitte per Email an ordination@eva-sauberer.at, mit den Daten der/des Beschenkten. Ein persönlicher Gutschein kommt auf Papier als Brief oder als PDF – wie Sie wünschen.

 

 

Nach oben ↑



VERGANGENE Veranstaltungen – bald gibt es Wiederholungen


 

Allergien – Chaos im Körper

Vortrag: „Allergien – Chaos im Körper“

Verständliche Erklärungen, mögliche Therapien und Selbsthilfe. Und ein bisschen über den Tellerrand geschaut.

Neben den Erläuterungen besteht Zeit für Fragen und für Diskussion.

Kosten: Eintritt frei

 


Menschen heilen Krankheiten – Krankheiten heilen Menschen

Vortrag:
„Menschen heilen Krankheiten – Krankheiten heilen Menschen“

Was ist Gesundheit – was ist Krankheit, woran erkenne ich Heilsames und welche Rolle habe ich selbst darin? Spannende und vielleicht ungewohnte Gedankenexkursionen zu uns allen bekannten Themen.

Philosophie meets Psychologie meets Medizin!

Kosten: Eintritt frei

 

Nach oben ↑


Zahlungs- und Stornobedingungen

Anmeldung bitte per per Email. Nach Bestätigung erhalten Sie eine Rechnung mit der Bitte um Überweisung auf das Konto bei der Commerzialbank Mattersburg, lautend auf Dr. Eva Sauberer.
IBAN: AT82 1962 0007 0001 4350
BIC: CBMUAT21
BLZ: 19620

Die Vergabe der Plätze erfolgt in der Reihenfolge des Zahlungseinganges, nicht nach Reihenfolge der Anmeldung! Gerne kann auch eine Ersatzperson teilnehmen, in diesem Fall bitte um Bekanntgabe der Daten per Email.

Stornobedingungen: Bis 10 Kalender-Tage vor Workshop-Beginn ist die Stornierung kostenlos, erstattete Beträge werden binnen weniger Tage  voll zurückerstattet.  Danach erlaube ich mir, 50% des Workshop-Betrages einzubehalten. Bei Absagen die weniger als 24 Stunden vor dem Workshop einlagen oder bei Nicht-Erscheinen, wird der volle Workshop-Betrag einbehalten.

 

Nach oben ↑